Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

Sonntag, 8. Dezember 2019, 06:51

Forenbeitrag von: »chris-aus-eggenburg«

Aufruf - Bitte melden (Zöglinge aus Eggenburg gesucht!)

Zitat von »Gandalf« Zitat von »Ringo« Und in einem jeden städtischen Heim kam die körperliche Folter zum Einsatz. Nicht umsonst kamen Kinder [Buben] die nicht für Erziehungsfähig galten von den anderen Anstalten nach Eggenburg. Eggenburg wird demnach hergestellt als reinste Erholungsanstalt wann Gegenteiliges jetzt behauptet wird. Ich geb' da einen Tipp an die Aufrufer: Sucht nach Bruno und Ernst. Bruno wurde in Eggenburg derart geschlagen, daß er nach einer Rekonvaleszenz aus Eggenburg abgesch...

Dienstag, 21. Juni 2016, 01:18

Forenbeitrag von: »chris-aus-eggenburg«

Maria Enzersdorf

Nachdem ich jetzt meinen Akt habe kann ich genauere Zahlen nennen: Also ich war 1976-1980 in Maria Enzersdorf, Gießhüblerstrasse 39 ( laut Stempel ) Erzieherinnen : Agnes, Ernestine, Michaela, Brigitte und S, Benedikta. Ich war dort Ministrant als Kardinal König in der Kirche war, falls sich jemand erinnern kann. Und noch ein Hinweis: Ich konnte laut Angaben im Akt das Götz Zitat.

Samstag, 4. Juni 2016, 22:46

Forenbeitrag von: »chris-aus-eggenburg«

Geburtstagwünsche an Klagenfurt

Auch ich wünsch alles gute, wenn auch unbekannterweise Lg Chris

Dienstag, 31. Mai 2016, 17:08

Forenbeitrag von: »chris-aus-eggenburg«

Kinderheim Hohe Warte

Zitat von »Joschi« War von 1976-1982 auf der Hohen Warte!Suche von dieser Zeit viele Kameraden!War am anfang auf der gruppe 1,danach gruppe 5 und Gruppe 6, später dann auf gruppe 4 bei,..Stromayer,Glaser,Tuffa! index.php?page=Attachment&attachmentID=75 Hallo Joschi War zu dem Zeitpunkt auch dort Gruß Chris

Montag, 30. Mai 2016, 11:58

Forenbeitrag von: »chris-aus-eggenburg«

Wimmersdorf

In meiner "Kindheit" war ich auch in Wimmersdorf untergebracht, wie lange kann ich nicht sagen, hab etliche Erinnerungen gelöscht. Es war jedenfalls vor Eggenburg, also um 1980 herum. Genaueres erfahre ich wenn ich beim Psychologen bin zu dem ich geschickt wurde, weil der meinen Akt hat. Es ist ja bekannt welche Zustände in Wimmerdsof herrschten, ich kann bestätigen das sich daran bis zu meiner Zeit nichts geändert hat. Woran kann ich mich genau erinnern: Das Antreten, die Schranzhocke, Zapfenre...

Sonntag, 29. Mai 2016, 19:46

Forenbeitrag von: »chris-aus-eggenburg«

Maria Enzersdorf

Ich weis nicht mehr in welcher Gruppe ich da war, aber es gab da eine Tante Agnes falls das jemandem bekannt ist. In meiner Gruppe hatte ich damals guten Kontakt zu einer Doris H, wir waren zwar kein Paar aber haben uns wirklich gut verstanden. Weiters erinnere ich mich noch an Sabine W, Gregor M, und Weinberger ( den Fresssack der jedes Pausenbrot angeleckt hat um es als seines zu markieren ). Weinberger, wenn du das liest ..... das war nicht ok, aber das weist du hoffentlich e. Ich bin von dor...

Sonntag, 29. Mai 2016, 14:22

Forenbeitrag von: »chris-aus-eggenburg«

Eggenburg

Hallo zusammen Hab mich hier durchgestöbert und gelesen das nicht viele aus Eggenburg hier sind. Hab auch gelesen das Eggenburg ein Erholungsheim gewesen sein soll, dies kann ich nicht bestätigen. Ich war 4 Jahre in Eggenburg und hatte bei Gott keine schöne Zeit dort. Erzieher damals : Heinz K ( danach Heimleiter bzw Direktor ), Michalek, Ewald, Gerlinde, Marika und Franz. Heinz K war mal Ringer, so breit wie gross, und hat es genossen kräftig zuzuschlagen, bist du nicht umgefallen hat ihn das n...

Sonntag, 29. Mai 2016, 13:53

Forenbeitrag von: »chris-aus-eggenburg«

Forum

danke für die hilfe :-)