Sie sind nicht angemeldet.

21

Freitag, 4. Mai 2012, 21:55

Schule

Ich bin der Auffassung es ist nie zu spät sich "Wissen" anzueignen. Wenn ich bedenke das ich während meiner Hausarbeit meinen Lernstoff neben den Staubsaugerstangerl gelernt habe, wird mir heute noch ganz anders. In der einen Hand das Heft und in der anderen den Staubsauger, oder beim Kochen den Kochlöffel und die röstenden Zwiebel und daneben das Buch. Und Jugend so gesehen hatte ich gar keine, musste von meiner Familie aus alles nachmachen an Schulbildung sonst wäre ich abserviert worden. Mir tun ja nur die Heimkinder leid die nicht die Möglichkeit hatten, die sind ja besonders Arm und gezeichnet für's Leben. Aber torzdem nicht Deppert in der Gesellschaft wie so oft angesehen.

  • »estragon« ist männlich

Beiträge: 309

Registrierungsdatum: 10. Februar 2012

Aktivitätspunkte: 2352

Danksagungen: 667

  • Nachricht senden

22

Freitag, 4. Mai 2012, 22:59

klasse,

der hönigsberger, was der für "die sache" macht...
das muss man ja auch innerhalb einer redaktion erst mal durchbringen, in dieser konstanten abfolge, ich weiss...
respekt !

und vielleicht kann man ja tatsächlich auch in sachen buch eine gemeinsame ebene finden...

23

Freitag, 4. Mai 2012, 23:06

Irre

weiss leider nicht wie man einen eigenen thread erstellt, deshalb stelle ich das hier rein

Missbrauch: Katholische Kirche in Niederlanden lie Jungen kastrieren - SPIEGEL ONLINE


einfach irre was da geschehen ist

24

Samstag, 5. Mai 2012, 03:43

Thread - Thema

liebe Akasha, brauchst nur in fetten unterlegten Forum oben in der Taskleiste auf News runter wandern "News" anklicken und Thema erstellen und schon hast du einen neuen Thread. Weiters ist so manches Thema so unappetich das ich es nicht lesen werde, denn ich will noch länger meinem Gustogaumen fröhnen. Wenn man so weiter liest, dann kommt man ja von einem Skandal aus den nächsten nicht heraus.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Heimkinderblog im Kurier