Sie sind nicht angemeldet.

Hermi A.

unregistriert

1

Freitag, 2. März 2018, 08:09

Suche Leidenshenossen von Maria Enzersdorf Clara Fey Kinderdorf, Biedermannsdprf und Stadt des Kindes.

Ich bin 1962 geboren, wurde als Kleinkind nach Stiefern gebracht. Hier habe ich noch nicht so viele Erinnerungen. Schlechte Erinnerungen beginnen bei mir ab Maria Enzersdorf. Würde gerne Kontalt mit Leidensgenossinnen haben. Wegen der Opferrentw habe ich auch noch Fragen. Solange ich jung war konnte ich einiges verdrängen, doch in letzter Zeit habe ich oft Ängste die ich auch als Kind verspürte, wenn ich in dunkle Abstellräume gesperrt wurde. (ganze Nacht) Auch bin ich oft antriebslos. Noch bin ich arbeitend. Kann ich jetzt auch schon für die Opferrente absuchen? Bitte meldet Euch. Zum Beispiel war ich sehr viel mit Gabi Vogt im Clara Fey Kinderdorf zusammen. L G Hermi.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (05.03.2018), koarl (05.03.2018)

Boney111

Unterversorgter

Beiträge: 308

Aktivitätspunkte: 2701

Danksagungen: 986

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. März 2018, 11:29

Re: Suche Leidenshenossen von Maria Enzersdorf Clara Fey Kinderdorf, Biedermannsdprf und Stadt des Kindes.

Für die Opferrente kann man sich immer anmelden, liebe Hermi

Zum Tragen kommt sie aber erst, wenn du in Pension bist.

LG
Boney111 :top

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

koarl (05.03.2018), scheinbar (07.03.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher