Sie sind nicht angemeldet.

Heimkind

unregistriert

1

Mittwoch, 15. Mai 2013, 13:35

Jenö Molnar: Ex-Heimkind ist gesundheitlich stabil

Jenö Molnar wurde Defibrilator eingepflanzt. Eine Teilnahme an der Verhandlung gegen das Land Oberösterreich ist wieder möglich.


Weiter lesen >> Jenö Molnar: Ex-Heimkind ist gesundheitlich stabil - KURIER.at

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

karintschi (15.05.2013), scheinbar (15.05.2013), analysis (15.05.2013)

scheinbar

Meister

  • »scheinbar« ist männlich

Beiträge: 1 280

Registrierungsdatum: 2. Juni 2012

Aktivitätspunkte: 11415

Danksagungen: 4926

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Mai 2013, 14:48

Re: Jenö Molnar: Ex-Heimkind ist gesundheitlich stabil

Super und zeigs dehnen ich drück dir die daumen zahlen sollen sie den die geforderte summe ist eh noch zu gering für das ganze leid! Aber welche summe ist schon relevant verurteilen das andere ist eh nur noch eine drauf gabe für jedes opfer weil die ziet ganst da eh nicht zurck kaufen!

Ich habe heute einen Anruf bekommen von dem Büro der Sozialrätin Meine Akte sind troz intensiver suche nicht auffindbar sie sagte die sind sicher vernichtet worden ich darauf na dann hat aber das Land Kärnten ein riesiges Problem den ich habe schon genug beweise sie drauf na das werden wir ja eh sehen der Volksanwalt untersucht eh ihren Fall! Komisch gerade meine Akten sollen vernichtet worden sein andere Akte lagern ein! Aber jetzt kommts mir erst wie lange müssen Akte überhaupt aufbewahrt werden (Gesetzlich)?




Jenö Molnar Dir wünsche ich alle gute und möge recht gesprochen werden!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

analysis (15.05.2013), hoe (03.05.2019)

Heimkind

unregistriert

3

Mittwoch, 15. Mai 2013, 15:20

Re: Jenö Molnar: Ex-Heimkind ist gesundheitlich stabil

Aber jetzt kommts mir erst wie lange müssen Akte überhaupt aufbewahrt werden (Gesetzlich)?

30 jahre lang, dann werden sie skartiert.

ich wünsche jori nach wie vor nur das beste! :)

4

Mittwoch, 15. Mai 2013, 17:15

Re: Jenö Molnar: Ex-Heimkind ist gesundheitlich stabil

Na, Gott sei dank, geht,s ihm wieder besser!!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (15.05.2013)

5

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:03

Re: Jenö Molnar: Ex-Heimkind ist gesundheitlich stabil

Super das es ihm wieder besser geht und ich hoffe und halte ihm alle Daumen der Welt das er das erreicht was er sich vorgenommen hat , denn die Schw*** sollen blechen bis sie rot sind in den Augen :feminist_en:

scheinbar

Meister

  • »scheinbar« ist männlich

Beiträge: 1 280

Registrierungsdatum: 2. Juni 2012

Aktivitätspunkte: 11415

Danksagungen: 4926

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. April 2019, 08:48

Re: Jenö Molnar: Ex-Heimkind ist gesundheitlich stabil

wie geht es eigentlich hr.Jenö Molnar? HABE HEUTE VON DEN FALL GETRÄUMT IST SCHON KOMISCH MEIN GEHIRN; warscheinlich des halb weil ich gestern eine bekannte traf die mir ihr Schicksal von ihrer Kindheit erzählte, ich ahbe schon weiss ich wie oft mit meinen therapeuten darüber geredet warum ich immer erinnerungen habe wenn ich nur ansatz weise mit kinder leid konfrontiert werde er sagte das ich wegen meiner sehr frühkindlichen schweren mehr psychen traumas mein ganzes leben lang meine psychischen schweren symptome haben werde ich kann nur lernen damit um zu gehen. es gibt tage da haut es mich so hinein das ich mich so zurück ziehe, aber ich komme dann wieder herraus meine kinder helfen mir bzw halten mich auf trab wir haben auch wieder einen hund! UND DAS GUTE IST DAS ICH EINE EIGENE WOHNUNG HABE wo ich meine ruhe finde! ICH HOFFE HR Jenö Molnar geht es gut er war ein kämpfer und sein schicksal ist grenzwertig am rand des unscheinbar des menschlichen zu ertragenden! Aber so ist es eben ich hoffe euch geht es allen so halb wegs das bundes sozialamt wirt in den nächsten wochen über meinen fall eine endscheidung treffen lg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ernestro (27.04.2019), Boney111 (01.05.2019)