Sie sind nicht angemeldet.

Melancho

inniger Außenseiter

  • »Melancho« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 152

Aktivitätspunkte: 1761

Danksagungen: 746

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 07:14

Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

Wie im Kurierartikel

Heimkinder setzen Politik unter Druck - Nachrichten - KURIER.at

nachzulesen ist, kann die Petition in einigen Tagen im Internet

Österreichisches Parlament unterstützt werden.

Bitte beteiligt euch alle, sobald möglich.

LG


Thema wurde editiert von Heimkind: Hier der genaue Link zur Petition:
>> 50/BI (XXIV. GP) - "Die Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"
Es würde viel weniger Böses auf Erden getan, wenn das Böse niemals im Namen des Guten getan werden könnte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimkind« (6. Oktober 2012, 12:26)


Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schmuddelkind (03.10.2012), scheinbar (03.10.2012), KAOS (03.10.2012), analysis (03.10.2012), LuG (03.10.2012), slayer (03.10.2012), Zeitlos (03.10.2012), rob45 (06.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012), Kurt (08.10.2012), mumale58 (10.10.2012), krambambuli (08.11.2012), olga (30.05.2013)

Heimkind

unregistriert

2

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 08:33

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

unter irgendeinem der 3 punkte sollte die petition dann gelistet sein:

Online zustimmen

Bürgerinitiativen im NR

Petitionen im NR

Petitionen im BR

im kurier wurde geschrieben:

Zitat

Sailer strebt mit der Petition – einer "parlamentarischen Bürgerinitiative" – eine Änderung des Verbrechensopfergesetzes an.

quelle: Heimkinder setzen Politik unter Druck - Nachrichten - KURIER.at

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

schmuddelkind (03.10.2012), scheinbar (03.10.2012), KAOS (03.10.2012), analysis (03.10.2012), slayer (03.10.2012), Zeitlos (03.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012), Kurt (29.11.2012), olga (30.05.2013), gerda (04.05.2014)

Beiträge: 889

Aktivitätspunkte: 8076

Danksagungen: 3591

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 13:03

Petition

Sagt ist das nicht die Petition die ich beim Forumtreffen unterschrieben Habe? lg. S.







Der Verstand sieht jeden Unsinn,
Die Vernunft rät manches zu übersehen.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KAOS (03.10.2012), scheinbar (06.10.2012), olga (30.05.2013)

KAOS

Profi

Beiträge: 721

Aktivitätspunkte: 6452

Danksagungen: 2577

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 13:14

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

denk schon. wurde ja auch so mitgeteilt, das die am montag im parlament eingereicht wird. mit vermerk auf meine bereits getätigte Unterschritft hab ich auch weitere Unterschreibangebote abgelehnt… :)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

analysis (03.10.2012), Zeitlos (03.10.2012), scheinbar (06.10.2012), koarl (06.10.2012)

5

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 13:24

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

Ja,Sissy,
wir haben schon unterschrieben.
Einige Leute mit denen ich gesprochen habe, unter anderem auch mein Partner, werden diese Petition auch unterschreiben.

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KAOS (03.10.2012), analysis (03.10.2012), olga (06.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012), scheinbar (29.12.2013)

6

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 14:20

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

Glaube auch dass es die ist,die wir beim treffen schon unterschrieben haben,bin mir aber jetzt auch nicht ganz sicher

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012), analysis (16.10.2012)

Heimkind

unregistriert

7

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 14:40

Petition zur Wiedergutmachung des Unrechts


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KAOS (03.10.2012), analysis (03.10.2012), Zeitlos (03.10.2012), olga (06.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012)

zauck

Meister

Beiträge: 1 260

Aktivitätspunkte: 10914

Danksagungen: 3965

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 18:30

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

und warum kommen unsere volks vertreter nicht von selber drauf das was das thema angeht vieles nicht in ordnung ist??
na okay dann werden wir sie halt dazu bringen auf uns zu schaun, unsere steuergelder verschwenden sie genau so wie die von den nichtheimkinder,,,,

sorry aber bei uns stinkts und das gewalti!!!!für jeden mist ist geld da nur nicht für ehmalige heimkinder die täglich misshandelt wurden,,, danke an unsere ach soooo fürsogliche politik!!! bitte bringts ma an kübel mir wird übel!!!


lg. ralf

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

KAOS (03.10.2012), Zeitlos (03.10.2012), olga (06.10.2012), mumale58 (10.10.2012), analysis (16.10.2012)

Zeitlos

Fortgeschrittener

Beiträge: 335

Aktivitätspunkte: 2680

Danksagungen: 904

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 20:37

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

Hallo

Danke, hat ja super geklappt mit dem Hinweis das es eine Petition für uns gibt. :top
Finden kann ich sie aber noch nicht. :frage

Liebe Grüße
Zeitlos

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012)

10

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 04:18

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

Ich denke diese schon unterschrieben zu haben.
(beim Forumtreffen)
L.G.M.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012)

chisti53

unregistriert

11

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 05:46

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

ich hab noch nicht unterschrieben....ich bin früher gegangen.......wie kann ich das nachholen ?meine fam. u. bekannten wollen auch unterschreiben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012)

Heimkind

unregistriert

12

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 06:24

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

liebe christie,

die petition wird innerhalb der nächsten täge auf der parlamentseite online sein und du kannst sie unterzeichnen!

lies mal:
Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

liebe grüße
evi

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

scheinbar (04.10.2012), Zeitlos (04.10.2012), olga (06.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012)

scheinbar

Meister

  • »scheinbar« ist männlich

Beiträge: 1 227

Registrierungsdatum: 2. Juni 2012

Aktivitätspunkte: 10803

Danksagungen: 4594

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 09:22

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

und ich werde diesen link dann in ganz Kärnten verbreiten :feminist_en:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

analysis (04.10.2012), olga (06.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012)

sandra9802

unregistriert

14

Samstag, 6. Oktober 2012, 09:29

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

die petition ist offen, bitte tragt euch alle ein...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012), analysis (10.10.2012)

Heimkind

unregistriert

15

Samstag, 6. Oktober 2012, 12:25

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Melancho (06.10.2012), olga (06.10.2012), Zeitlos (07.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012)

16

Samstag, 6. Oktober 2012, 13:09

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

Soeben erledigt :top

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012), xxskorpixx (08.10.2012)

Heimkind

unregistriert

17

Samstag, 6. Oktober 2012, 13:12

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

hast du beim forumtreffen nicht schon unterschrieben gracia? :frage

18

Samstag, 6. Oktober 2012, 13:14

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

Ja warum ?? Darf ich da jetzt nicht mehr :frage

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012)

Heimkind

unregistriert

19

Samstag, 6. Oktober 2012, 13:19

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

naja, normal gilt nur eine stimme :D ...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012)

20

Samstag, 6. Oktober 2012, 14:44

Re: Petition zur "Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung"

Ahhhhhsoooooooo :D Naja dann sollen die mal 2 nehmen , schadet ja nicht sind ja verschiedenen namen :flirt:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (06.10.2012)