Sie sind nicht angemeldet.

Boney111

Unterversorgter

Beiträge: 334

Aktivitätspunkte: 2949

Danksagungen: 1074

  • Nachricht senden

441

Freitag, 10. März 2017, 21:29

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

Zitat

Jedoch private Organisationen erhielten kaum eine Einladung für das sensible Thema in der Arbeitsgruppe, da sie ganz andere Interessen und Meinungen vertreten, als das vorgeschriebene Ziel der Regierung.


Die Stadt Wien auch der Staat hat die UNI Wien nie beauftragt für uns ehemalige Heimkinder ein Gesamtgutachten zu erstellen. Auch wird nie der Weiße Ring beim Verhandlungstisch mit anderen Spezialisten über unsere Zukunft mit verhandeln. Die obliegt den Fachkräften der Regierung.

Da du bei KEINER Sitzung dabei warst, kannst du auch nicht feststellen, was der Verein mit dem Büro der Nationalratspräsidentin Bures besprochen und vereinbart hatte (Zeremonie am 17. November 2017 waren wir bei der Programmgestaltung massiv beteiligt. Auch für diese Rente zeichnet der Verein mitverantwortlich, da wir ausbedungen haben, dass im VOG (Verbrechensopfergesetz) die Heimkinderopfer ein eigenes neues Gesetz erschaffen werden muss...

Aber so ist es. Jeder der unkt, meint immer Recht zu haben, nur besser machen kann es keiner.

LG

Boney111 :top

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Boney111« (11. März 2017, 23:00)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ernestro (11.03.2017), Klagenfurt (11.03.2017), AverellDalton (11.03.2017)

hakö

Fortgeschrittener

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 2991

Danksagungen: 1361

  • Nachricht senden

442

Samstag, 11. März 2017, 14:25

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

Die Stadt Wien hat die UNI Wien nie beauftragt für uns ehemalige Heimkinder ein Gesamtgutachten zu erstellen.

das ist so nicht ganz richtig.
Es wurde eine Studie zu den Heimkindern und die Folgen der Heimaufenthalte an die Uni-Wien in Auftrag gegeben.
Wer der Auftraggeber ist weiß ich nicht, aber ich habe selbst daran teilgenommen.
Die Studie soll 2017 veröffentlicht werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Boney111« (11. März 2017, 17:08)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Johann (11.03.2017), Klagenfurt (11.03.2017)

Boney111

Unterversorgter

Beiträge: 334

Aktivitätspunkte: 2949

Danksagungen: 1074

  • Nachricht senden

443

Samstag, 11. März 2017, 17:11

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

Die Stadt Wien hat die UNI Wien nie beauftragt für uns ehemalige Heimkinder ein Gesamtgutachten zu erstellen.

das ist so nicht ganz richtig.
Es wurde eine Studie zu den Heimkindern und die Folgen der Heimaufenthalte an die Uni-Wien in Auftrag gegeben.
Wer der Auftraggeber ist weiß ich nicht, aber ich habe selbst daran teilgenommen.
Die Studie soll 2017 veröffentlicht werden.



Der Auftraggeber war eine deutsche Firma, nachzulesen in der Homepage der Heimstudie. Es hat weder der Staat noch die Stadt Wien einen Auftrag für eine Studie der Uni Wien erteilt.

Danke für Eure Aufmerksamkeit.

Boney111

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Klagenfurt (11.03.2017)

Ernestro

Hütteldorfer Oidspotz

  • »Ernestro« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 21. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 3461

Danksagungen: 1241

  • Nachricht senden

444

Sonntag, 11. Februar 2018, 15:24

Geöffnet

LIEBE HÜTTELDORFER, UNSERE SEITE IST WIEDER GEÖFFNET.

SCHÖNE GRÜSSE ERNESTRO:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (11.02.2018), ChristianB (19.02.2018)

Ernestro

Hütteldorfer Oidspotz

  • »Ernestro« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 21. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 3461

Danksagungen: 1241

  • Nachricht senden

445

Sonntag, 11. Februar 2018, 17:38

Geöffnet

LIEBE GRÜSSE VON ERNESTRO:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (11.02.2018)

Ernestro

Hütteldorfer Oidspotz

  • »Ernestro« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 21. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 3461

Danksagungen: 1241

  • Nachricht senden

446

Montag, 12. Februar 2018, 08:01

Der Dirigent

"MAMMA, WARUM DROHT DER MANN DA VORNE DER DAME AUF DER BÜHNE MIT DEM STOCK? "ER DROHT NICHT, ER DIRIGIERT."UND WARUM SCHREIT SIE DANN SO?"

LIEBE GRÜSSE ERNESTRO:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (12.02.2018), ChristianB (19.02.2018)

Ernestro

Hütteldorfer Oidspotz

  • »Ernestro« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 21. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 3461

Danksagungen: 1241

  • Nachricht senden

447

Samstag, 17. Februar 2018, 07:33

Lebenszeichen

HALLO, IHR LIEBEN HÜTTELDORFER- GEBT DOCH ENDLICH EIN LEBENSZEICHEN!

ES GRÜSST EUCH HERZLICHST ERNESTRO:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (17.02.2018), ChristianB (19.02.2018), arnolddarfalles (27.02.2018), Johann (27.02.2018)

Ernestro

Hütteldorfer Oidspotz

  • »Ernestro« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 21. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 3461

Danksagungen: 1241

  • Nachricht senden

448

Sonntag, 18. Februar 2018, 10:18

Wo Sind Sie Geblieben?

FRÜHER WAREN WIR MEHR HÜTTELDORFER UND JETZT SIND WIR NUR NOCH ZWEI. BIN DARÜBER SEHR TRAURIG..

TRAURIGE GRÜSSE ERNESTRO:

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ChristianB (19.02.2018), arnolddarfalles (27.02.2018), Johann (27.02.2018), Boney111 (28.03.2018)

Boney111

Unterversorgter

Beiträge: 334

Aktivitätspunkte: 2949

Danksagungen: 1074

  • Nachricht senden

449

Montag, 19. Februar 2018, 08:55

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

Angeblich kommt Klagenfurt in diesem Thread nicht rein. Er wird mir beim näxten Treffen seinen Laptop mitnehmen. Ich werde mal sehen, was er da verstellt hat.

LG

Robert

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ChristianB (19.02.2018), Johann (27.02.2018)

Ernestro

Hütteldorfer Oidspotz

  • »Ernestro« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 21. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 3461

Danksagungen: 1241

  • Nachricht senden

450

Sonntag, 25. Februar 2018, 10:40

Wir Können Nur Hoffen

WÜRDE MICH SEHR FREUEN WENN IHR EUCH BEMÜHT ES ZU SCHAFFEN.

BESTEN DANK ERNESTRO:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (25.02.2018), koarl (26.02.2018), Johann (27.02.2018)

Klagenfurt

Fortgeschrittener

  • »Klagenfurt« ist männlich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 26. November 2013

Aktivitätspunkte: 1262

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

451

Dienstag, 27. Februar 2018, 16:44

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

test test test test laut Robert

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (27.02.2018), Johann (27.02.2018)

Boney111

Unterversorgter

Beiträge: 334

Aktivitätspunkte: 2949

Danksagungen: 1074

  • Nachricht senden

452

Dienstag, 27. Februar 2018, 16:45

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

test test test test laut Robert



Test bestanden.

LG

Robert :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Johann (27.02.2018)

Klagenfurt

Fortgeschrittener

  • »Klagenfurt« ist männlich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 26. November 2013

Aktivitätspunkte: 1262

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

453

Dienstag, 27. Februar 2018, 16:52

Hütteldorf

Lieber Ernst ,Auch ich würde mich freuen, wieder von deinen Erlebnissen zu hören. Obwohl du vor 20 Jahren dort warst, sind deine Berichte mir ans Herz gewachsen. Auch hatte ich Mitleid mit dir, als ich die dramatischen Zeiten über Erzieher Dorfer gelesen habe. Wiederum hat es mich gefreut, wenn du mit Wurstsemmeln gekommen bist und sie an uns Kindern verteilt hast.
Hoffentlich fällt dir wieder etwas ein, wo auch wir wieder Schreiben können.
Liebe Grüße: Klagenfurter

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Johann (27.02.2018), Boney111 (27.02.2018), Ernestro (28.02.2018)

Klagenfurt

Fortgeschrittener

  • »Klagenfurt« ist männlich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 26. November 2013

Aktivitätspunkte: 1262

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

454

Dienstag, 27. Februar 2018, 17:18

Kinderheim Hütteldorf 1950-1986 August Aichhorn Haue

Robert
tausend mal DANKE das die Seite Hütteldorf wieder geht ich freue mich sehr DANKE :s4uspbl12: :a025:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Johann (27.02.2018), Boney111 (27.02.2018), Ernestro (28.02.2018)

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2012

Aktivitätspunkte: 423

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

455

Dienstag, 27. Februar 2018, 18:40

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

Hallo Freunde,
ich habe eben bemerkt das die Seiten von uns Hütteldorfer wieder funktioniert. Darüber freue ich mich sehr. Hoffentlich geht es euch allen gut.
ich werde mich bemühen, wenn es meine Zeit erlaubt, ein paar Kommentare usw. hier zu schreiben

Viele liebe Grüsse
arnolddarfalles

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Johann (27.02.2018), Klagenfurt (27.02.2018), Boney111 (27.02.2018), Ernestro (28.02.2018)

johann

Fortgeschrittener

  • »johann« ist männlich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 3. Januar 2015

Aktivitätspunkte: 1399

Danksagungen: 634

  • Nachricht senden

456

Dienstag, 27. Februar 2018, 19:58

Hallo

Liebe Freunde ich kann es kaum glauben, unsere beliebte Hütteldorfer Seite ist wieder für uns erreichbar. Dank an jenen die Mitgeholfen haben das zu Ermöglichen.
Auch wenn uns verschiedene Meinungen trennen, sollten wir bedenken, daß wir alle sowohl positive als auch negative Erfahrungen gemacht haben. Unser Kreis ist klein und sollte nicht gesprengt werden, zuviel verbindet uns. Das schöne ist, jeder hat einen anderen Zeitabschnitt hinter sich und trotzdem gehört jede einzelne Geschichte zum Gesamtbild des Hütteldorfers Kinderheim. Ernsti und Alois sind das Fundament dieser Runde, weil beide haben viele Jahre das Areal erlebt und auch dort gearbeitet. Lauschen wir mehr ihren Worten, sie haben noch viel zu sagen.
Danke an Robert,daß er endlich den Fehler im Datenmeer gefunden hat, hoffentlich wird die Freude nicht von kurzer Dauer sein.
Liebe Grüße Johann

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Klagenfurt (27.02.2018), Boney111 (27.02.2018), Ernestro (28.02.2018), arnolddarfalles (01.03.2018)

Klagenfurt

Fortgeschrittener

  • »Klagenfurt« ist männlich

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 26. November 2013

Aktivitätspunkte: 1262

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

457

Dienstag, 27. Februar 2018, 20:27

Kinderheim Hütteldorf 1950-1986 August Aichhorn Haus

Zu meiner Zeit war Alois ein älterer gut ernährter Herr, der in der Küche und im Garten arbeitete. Wenn er das Laub zusammen gekehrt hatte, haben andere Kinder es wieder durcheinander geworfen. Dann lief er hinter uns her und schrie: Ich kriege euch noch. Schnaufend hat er es nachher aufgegeben uns nachzulaufen, jedoch niemals hat er sich bei jemanden beschwert. Herr Neuwirth hörte den Lärm und sagte zum Zögling, er solle den Haufen sofort wieder zusammenkehren. Auch mit seiner Vespa sind manche Kinder ohne sein Wissen den Hang hinunter und hinaufgefahren. Als er dies sah, liefen die Kinder sofort auseinander und liessen das Moped einfach am Boden liegen. Alois brüllte hinterher, was jedoch nichts half, beim nächsten Mal begann das gleiche Spiel von neuen. Neid kannte er nicht, wenn jemand zehn Schilling brauchte, gab er ihm das Geld und verlangte es nicht mehr zurück. Auch mit seinem Motorrad hat er andere oft zum Bahnhof Hütteldorf gebracht ohne irgendeine Gegenleistung. Ich kann über Alois nur das Beste sagen



Lieber Grüße euer Klagenfurt (Michi)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (27.02.2018), Ernestro (28.02.2018), Johann (28.02.2018), arnolddarfalles (01.03.2018)

Ernestro

Hütteldorfer Oidspotz

  • »Ernestro« ist männlich

Beiträge: 443

Registrierungsdatum: 21. Juni 2015

Aktivitätspunkte: 3461

Danksagungen: 1241

  • Nachricht senden

458

Mittwoch, 28. Februar 2018, 09:36

Die Hütteldorfer-Heimküche

JA, JA ES WAR FÜR MICH EINE SEHR SCHÖNE ZEIT. ZU MEINER ZEIT WAREN IN DER KÜCHE BESCHÄFTIGT-FRAU HELLI DIE KÖCHIN, FRAU POLDI, FRAU MARIA, FRAU KÄHTE UND AM WOCHENENDE STIEDRY ALOIS UND NATÜRLICH ERNSTL. ICH MACHTE MEISTENS DIE SCHWERE ARBEIT. WENN DER LEBENSMITTELWAGEN KAM, STAND ICH BEREITS ZUR STELLE. DIE SÄCKE MIT MEHL, ZUCKER, REIS UND GRIESS HATTEN JEWEILS ZWISCHEN 50KG UND 100KG GEWICHT. ICH TRUG SIE OHNE ZU RASTEN IN DEN 2 STOCK-NEBENGEBÄUDE HINAUF. FÜR MICH WAR ES KEINE SCHWERE ARBEIT DEN ICH WAR VOM BERUF FLEISCHHAUER. FRAU HELLI SAGTE IN DER KÜCHE ZU MIR" BITTE NIMM DEN 100L HEFEN UND GEHE ZUM KARTOFFELKELLER, FÜLLE IN AN MIT KARTOFFELN. FRAU POLDI WOLLTE MIR HELFEN UND ICH SAGTE "NEIN DANKE" ALS DER HEFEN VOLL WAR, TRUG ICH IHN ALLEINE IN DIE KÜCHE. DA STAUNTE FRAU HELLI UND SAGTE" UM GOTTESWILLEN DU BIST GANZ SCHÖN STARK" SOMIT HABE ICH FRAU POLDI ENTLASTET. ICH WAR DANN IN DER KÜCHE DER HAHN IM KORB.

LIEBLICHE GRÜSSE ERNESTRO:

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Klagenfurt (28.02.2018), Boney111 (28.02.2018), Johann (28.02.2018), koarl (28.02.2018), arnolddarfalles (01.03.2018)

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2012

Aktivitätspunkte: 423

Danksagungen: 163

  • Nachricht senden

459

Donnerstag, 1. März 2018, 19:44

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

Das war meiner Zeit und ich erinnere mich sehr gut daran Ernsti. Du warst ja vollbepackt mit Muskeln.

Liebe Grüsse
"arnolddarfalles"

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Boney111 (01.03.2018), Ernestro (02.03.2018), Klagenfurt (02.03.2018), Johann (02.03.2018)

Boney111

Unterversorgter

Beiträge: 334

Aktivitätspunkte: 2949

Danksagungen: 1074

  • Nachricht senden

460

Donnerstag, 1. März 2018, 20:54

Re: Kinderheim Hütteldorf 1950 - 1986 (August Aichhorn Haus)

Das war meiner Zeit und ich erinnere mich sehr gut daran Ernsti. Du warst ja vollbepackt mit Muskeln.

Liebe Grüsse
"arnolddarfalles"


Ja das war Ernsti, ich bewunderte seine stählerne Arme, wenn er uns die Wurstsemmeln übergab.

LG

Robert

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Ernestro (02.03.2018), Klagenfurt (02.03.2018), Johann (02.03.2018)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher