Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:12

Klasnic


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

analysis (21.12.2012), melitta (21.12.2012), Zeitlos (21.12.2012)

2

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:33

Re: Klasnic

Danke Margit für die Info . Na ich hoffe das die mal wirklich schneller machen , wiel mich habens noch ned erledigt , aber kommt Zeit , kommt Rat :D

Biedermannsdorf

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 20. August 2012

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 550

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:56

Re: Klasnic

Vielen Dank Margit. Na ich bin neugierig wie schnell sie jetzt wirklich arbeiten.

@ Gracia

hast du schon was bekommen?
Das Leben hat mich gezeichnet, die Wunden heilen nie, doch ich habe überlebt.

Jetzt erst beginnt der Kampf um aufrecht durchs Leben zu gehen!!

4

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:12

Re: Klasnic

Neeeee Alexandra .... hab nix bekommen und du ???

Die haben mir ja gesagt das meines erst im Jahr 2013 dran kommt :frage

5

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:14

Re: Klasnic

:gtsonichtg: Warte leider auch noch,sollte aber demnächst kommen!
L.G.M.

Biedermannsdorf

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 20. August 2012

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 550

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:17

Re: Klasnic

Muss gestehen war noch nicht auf der Post um zu schauen ob was gekommen ist. Seit mich der bei der Verhandlung gegen die PVA so niedergemacht hat wegen der Entschädigung war ich nicht mehr Post schauen. Der hat das so hingestellt als würde ich was bekommen was mir eigentlich nicht zusteht :(
Das Leben hat mich gezeichnet, die Wunden heilen nie, doch ich habe überlebt.

Jetzt erst beginnt der Kampf um aufrecht durchs Leben zu gehen!!

7

Freitag, 21. Dezember 2012, 10:19

Re: Klasnic

Alexandra lass den Kopf ned hängen , das wird schon , denk das die können dich mal ...... geh mal Post schaun , vielleicht ist ja eine Überraschung drinnen :thumbsup:

8

Freitag, 21. Dezember 2012, 17:10

L. Biedermannsdorf und l.Gracia!

Die Heimkinder,die sich bis Mai 2011 bei der Klasnic gemeldet haben,deren Fälle sind abgeschlossen und die Nachricht von der Entschädigung kommt noch dieses Jahr.
Alle späteren Meldungen,werden Anfang nächsten Jahres behandelt.
L.G.M.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zeitlos (21.12.2012)

Zeitlos

Fortgeschrittener

Beiträge: 334

Aktivitätspunkte: 2681

Danksagungen: 910

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. Dezember 2012, 20:36

Re: Klasnic

Hallo Margit

Danke, für die Info`s
:top

Liebe Grüße
Zeitlos

Biedermannsdorf

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 20. August 2012

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 550

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 23. Dezember 2012, 20:36

Re: Klasnic

Danke Margit für die Info.

@ Gracia Ich werde morgen mal auf die Post schauen aber ich habe herzklopfen wie irre :girl_cray2.gif:
Das Leben hat mich gezeichnet, die Wunden heilen nie, doch ich habe überlebt.

Jetzt erst beginnt der Kampf um aufrecht durchs Leben zu gehen!!

11

Sonntag, 23. Dezember 2012, 20:47

Re: Klasnic

Die Heimkinder,die sich bis Mai 2011 bei der Klasnic gemeldet haben,deren Fälle sind abgeschlossen



Na Servas bis Mai 2011 dann kommen alle bis Mai 2012 im Jahr 2013 dran und dann alle bis Mai 2013 erst im Jahr 2014 dran :thumbsup:

@Alexandra , wozu Herzklopfen , es kann ja nix schlimmes sein , ausser das du noch nix hast von der Klasnic ... also einfach Post holen und schauen ... drück dich ganz fest und denk an dich :kiss3:

Biedermannsdorf

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 20. August 2012

Aktivitätspunkte: 1550

Danksagungen: 550

  • Nachricht senden

12

Montag, 24. Dezember 2012, 15:11

Re: Klasnic

Der Weg war umsonst. War nichts dabei. Habe aber nichts anderes erwartet.
Das Leben hat mich gezeichnet, die Wunden heilen nie, doch ich habe überlebt.

Jetzt erst beginnt der Kampf um aufrecht durchs Leben zu gehen!!

13

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:28

Re: Klasnic

Also ...... ich bekam heute einen Anruf von der Dame wo ich ganz am Anfang war, beim Erstgespräch , die dann alles an die Klasnic geschickt hat ...... UND ihr werdet es nicht glauben ....... sagt die mir doch ich habe einen Namen einer Nonne von Biedermannsdorf genannt die es dort nie gab :frage

Ohhhhhhhhhhhh man ich dachte ich spinne ...... so dann hab ich in meinen Stammbuch nachgesehen , ich war ja vor Biedermannsdorf noch in 2 anderen Einrichtungen wo Nonnen waren ( auch alle Brutal wie in Biedermannsdorf ) und merkte Ohhhhhhhh mein Gott die war ja in den anderen Heim :girl_sad:

So jetzt sollte ich im Februar in der Kommission sein , aber auf Grund dieser Namensverwechslung meint man ich habe alles nur erfunden :girl_to_take_umbrage2:

Jetzt muss ich nochmals zu der Dame , weil die will das Stammbuch sehen , das ich mich wirklich geirrt habe und Beweise bringen das ich das eben verwechselt habe ....... wie soll ich das Beweisen ..... jetzt stehe ich wie immer als Lügnerin da , wie damals glaubt mir keiner :girl_cray:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TonKischot (22.01.2013), analysis (22.01.2013)

Eugen Ketterl

unregistriert

14

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:32

lass dir nicht angst machen...

wenn es die frau brigitte dörr war die dir schrieb, dann frage sie, ob sie noch nie in ihrem leben einen ort oder namen verwechselt hat? noch dazu wo alle pinguine gleich ausschauen. zumindest für kinder.
noch dazu wenn es um massiv traumatische verbrechen geht. fakt ist dass du in diesen drecklöchern gewesen bist,denn rest können sich eventuelle zweifler auf's brot streichen. liebe grüße, franz

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TonKischot (22.01.2013), analysis (22.01.2013), olga (23.01.2013)

schloss-altenberg nö

unregistriert

15

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:36

Re: Klasnic

so eine frechheit...seit wann wird eine verwechslung gleich gestellt mit einer lüge?!...lg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (23.01.2013)

16

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:46

Re: Klasnic

@Herr Ketterl , das Erstgespräch hatte ich bei einer Frau Grabner in der Unteren Viaduktgasse , die hat aber den Auftrag von der Frau Eva Dörr bekommen , weil die jetzt erst seit sie meine Unterlagen seit dem 27. August hat , drauf gekommen ist das ich eben einen falschen Namen genannt habe und diese Nonne gab es eben dort nicht .......

Ich sollte jetzt wieder zu dieser Frau Grabner um eben alles zu Beweisen , dann schickt die das wieder zu der Dörr und dann fängt das von vorne an , wenn sie mir glauben und ich es eben Beweisen kann .......

Ich kann es aber ja nicht Beweisen , habe nur das Stammbuch wo diese Nonne mir rein geschrieben hat wo ich vorher in dem Heim war , daher die Verwechslung ...... aber man sagte mir das die bei der Klasnic meinen , ich habe alles erfunden und ich solle doch Namen nennen die es wirklich gab ....... woran ich mich aber bislang nie erinnern konnte , erst als ich hier gelesen habe und das Heim besucht habe !

ABER , man meinte trotzdem ich Lüge und wie ich auf den Namen der Nonne gekommen bin und das ich alles nur erzählt habe was ich von anderen wusste :frage :girl_cray:

Naja ich glaub ich sch***** drauf und lass das alles .....ich kann das nicht nochmal , wie früher ....Beweisen .... Beweisen ...Beweisen und mich als Lügnerin hin stellen lassen :girl_to_take_umbrage2:

@Schloss .... ja so ist es leider :girl_sigh:

Eugen Ketterl

unregistriert

17

Dienstag, 22. Januar 2013, 19:27

gib nicht auf

ich kann sehr wohl verstehen dass du frustriert und schwer gekränkt bist nach diesen versuchen dich abzuwimmeln. das wäre auch sehr billig wenn es gelingen sollte. es ist völlig unerheblich ob du als betroffene etwas verwechselt hast, oder nicht...das wird dir jeder traumtherapeut/in bestätigen. falls du so jemanden hast,dann nimm ihn/sie mit...das ist doch eine unverfrorenheit wie die sich das aus der affäre ziehen wollen. dass du keine lust/kraft hast dir das alles noch einmal anzutun ist ganz logisch. wer lässt sich schon gerne "verarschen".aber ich würde mir das nicht gefallen lassen. das erinnert mich an die versuche die admonter opfer abzuwimmeln.

Klasnic-Kommission entschädigt erstmals Admont-Opfer - Missbrauch - derStandard.at › Panorama

liebe grüße, franz

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

analysis (22.01.2013)

schloss-altenberg nö

unregistriert

18

Dienstag, 22. Januar 2013, 19:32

Re: Klasnic

diese frau grabner ist sehr nett und sehr verständnisvoll...ich denke du musst dir keine sorgen machen...lg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (23.01.2013)

19

Dienstag, 22. Januar 2013, 19:39

Re: Klasnic

Danke Herr Ketterl .

ich werde es überlegen , aber die Angst ist eben da , das man mir wieder nicht glaubt ...... so waren ja schon die voangegangen Worte bei diesem Telefonat ! Da gehe ich vielleicht hin , rede und heule mir wieder die Selle aus dem Leib und dann .... dann stehst erst als Lügnerin da .........

Zu der ich gehe , diese Frau Grabner ist ja sehr nett und ist Psychologin , sie selbst war ja am Telefon ganz lieb , aber sie hat nun mal die Anweisung von der Dörr , weil DIE glauben mir ja jetzt nicht und DIE meinen ich habe gelogen ....

Na mal sehen was ich mache , ich hab doch gerade erst ein bissal angefangen alles zu vergessen , etwas in die Ecke zu stellen , nach all dem und auch nach dem Heimbesuch ....und nun soll ich wieder von vorne Anfangen ..... da hab ich echt Angst , Angst vielleicht wieder irgend was falsche zu sagen , dabei hab ich denen ja alles erzählt was passiert ist und erst danach hab ich hier gelesen das es bei anderen auch so war ....also warum sagen die ich habe ALLES erfunden ......

Ich denke darüber nach was ich machen werde , aber man hat mir gesagt wenn ich nicht bis nächste Woche komme , dann komm ich auch nicht mehr in die Kommission weil ich sollte im Februar dran sein und dann geht das nicht mehr ..... ich gehe mal denken .... LG. Gracia

@Schloss , ja bei der war ich beim Erstgespräch , eine ganz liebe , aber auf die kommt es leider nicht an ob die mir bei der Klasnic dann glauben oder nicht :girl_to_take_umbrage: :girl_to_take_umbrage:

Eugen Ketterl

unregistriert

20

Dienstag, 22. Januar 2013, 20:11

ob der eine oder andere pinguin dort war....oder nicht...

Zitat

Ich sollte jetzt wieder zu dieser Frau Grabner um eben alles zu Beweisen , dann schickt die das wieder zu der Dörr und dann fängt das von vorne an , wenn sie mir glauben und ich es eben Beweisen kann .......


ich nehme an, du hast die nachweise dass du generell in diesen kinderfolterhöllen gewesen bist. das MUSS reichen.
w o h e r sollst du jahrzehnte später exakt wissen w e r in welcher anstalt war. ich tät die vögel auch auseinanderbringen. bei mir war es nicht kompliziert, da ich nur in einer anstalt mit schwarzkitteln war. das andere waren "weltliche".

aber ich hätte 100% geschworen, dass die erziehungsanstalt des klosters gleink drei stockwerke hoch war, im vorjahr aber hatte es nur mehr zwei stockwerke. genau so wie seit jahrhunderten. wie man sich irren kann. als ich dort war im vorjahr habe ich alle gleich wieder gefunden, gewusst wo was gewesen ist, aber die drei stockwerke...
na da hätte mir die kk einen festen strick drehen können. ggg

liebe grüße, franz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »romy« (22. Januar 2013, 20:16) aus folgendem Grund: zitat makiert


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

olga (23.01.2013)